Bild: Tempora Nostra: Geschichte sehen - hören - begreifen

Grundlagen mittelalterlicher Denkmuster von Stephan Zöllner


Geschichte verstehen

Grundsätzliches zum Verständnis der Geschichte

Geschichte ist im eigentlichen nicht das, was wir in den Geschichtsbüchern vorfinden. Geschichte ereignet sich immer in vielen kleinen, oft voneinander unabhängigen Ereignissen und Geschichten. Erst die Zusammenschau aller Geschehnisse, Kunstwerke, Schriftstücke usw. ermöglicht das Auffinden oder Zuordnen gemeinsamer Strukturen und gemeinsamen Gedankengutes.

  • Jede Epoche hat ihre Vordenker, deren Gedanken oder Werke nach und nach Verbreitung finden und sich manchmal sogar regional deutlich unterscheidbar durchsetzen. Das bedeutet, daß es ganz selten eindeutige und unumstrittene Zeitangaben für den Wechsel zwischen zwei historischen Abschnitten gibt.
  • Jeder Geschichtsschreiber bringt seine eigene Auffassung und seine eigenen Kriterien in die Berichte mit ein. Dieser Sachverhalt ist nicht auf die Geschichtsschreibung allein beschränkt und gilt, im Gegensatz zur landläufigen Meinung, für jede wissenschaftliche Disziplin (also auch für die Naturwissenschaften!).
  • Außerdem ist es unmöglich, alle Fakten, die zur Verfügung stehen, zu wissen, geschweige denn sie zu berücksichtigen. Hinzu kommt, daß wir nie alles aus der Vergangenheit wissen können. Denn Gefühle, Motive, Nöte und Ängste können wir oft genug schon bei Zeitgenossen nicht nachvollziehen oder verstehen.
  • Wer also behauptet, eine andere Kultur oder Zeit zu verstehen, sollte stets kritisch beurteilt werden. Es gibt selten nur eine Erklärung für ein Ereignis. Überheblichkeit gegenüber anderen Kulturen oder Epochen ist selbst unter Gebildeten nicht selten. Aber das führt nur zu groben Mißverständnissen und Fehleinschätzungen, die in einer wissenschaftlichen Sackgasse enden.
  • Literatur-Tips und handwerkliche Anleitungen jeglicher Art, soweit wir über sie verfügen und sie presentabel aufbereitet haben, werden wir sowohl auf dieser Homepage oder in einer entsprechenden Link-Liste, als auch in gedruckter Form zur Verfügung stellen und weitergeben.

zum Beginn der Seite springen